Android Kontakte Wiederherstellung

Haben Sie versehentlich wichtige Kontakte vom Android-Telefon gelöscht und suchen Sie nach Möglichkeiten, Android-Kontakte wiederherzustellen? Wenn Ihre Telefonnummern vom Gerät gelöscht werden, empfehle ich Ihnen, Android Data Wiederherstellung zu verwenden . Dies ist die beste Wiederherstellung von Android-Kontakten, die gelöschte Telefonnummern auf Android wiederherstellt.

Der Verlust von Kontakten kann sehr frustrierend sein und die Kontaktwiederherstellung in Android kann Kopfschmerzen bereiten, wenn Sie nicht die richtige Lösung kennen.

Es kann zahlreiche Gründe geben, aus denen Sie Kontakte verlieren können, z. B. versehentliches Löschen oder beim Aktualisieren des Betriebssystems Ihres Android-Telefons.

Wenn Sie es satt haben und nicht wissen, wie Sie gelöschte Kontakte aus dem Android-Telefonspeicher wiederherstellen können, ist dieser Artikel für Sie.

Hier lernen Sie die Fehlerbehebungen für die Wiederherstellung von Android-Kontakten kennen , mit denen Sie gelöschte Telefonnummern auf Android wiederherstellen können .

Ist es möglich, gelöschte Kontakte von Android-Telefonen wiederherzustellen?

JA, Sie können gelöschte Kontakte von Android-Telefonen wiederherstellen, indem Sie die Android-Kontaktwiederherstellung verwenden .

Wenn Sie versehentlich Kontakte vom Android-Gerät löschen, werden die Kontakte nicht dauerhaft aus dem Telefonspeicher gelöscht, bis neue Kontakte durch die alten überschrieben werden .

Es wird daher empfohlen, das Telefon nicht zu verwenden, nachdem Sie Kontakte verloren haben. Wenn Sie die Kontakte wirklich wiederherstellen möchten, verwenden Sie einfach das Android-Kontaktwiederherstellungstool .

Methode 1- Der beste Weg, um die Wiederherstellung von Android-Kontakten ohne Backup durchzuführen

Die beste, einfache und problemlose Möglichkeit , Kontakte auf Android ohne Backup wiederherzustellen, ist die Verwendung eines leistungsstarken Wiederherstellungstools wie Android Datenwiederherstellung. Dies ist die beste Software zur Wiederherstellung von Android- Kontakten , die nicht nur eine leistungsstarke, sondern auch effiziente Software ist, um gelöschte Kontakte von Android-Telefonen wiederherzustellen, egal von welcher Marke.

Nicht nur er erholt sich Kontakte , sondern ist nützlich , um andere Daten abrufen sowie wie Fotos, Videos, Anrufliste, SMS – Nachrichten, Dokumente, Notizen, WhatsApp Daten, und viele andere. Diese Software ist auch für Samsung-Benutzer gedacht, die fragen, wie sie gelöschte Nummern von Samsung-Telefonen abrufen können   

Dies liegt daran, dass das leistungsstarke Tool jedes Android-Telefon wie Samsung, Lenovo, LG, Sony, Xiaomi, Oppo, Vivo und andere unterstützt. Nur Herunterladen Android Kontakt Wiederherstellung – Tool und den Rest der Arbeit auf sie und leicht Kontakt Erholung in Android tun .

Hier sind die Schritte zum Wiederherstellen von Kontakten von einem Android-Telefon

Android Datenwiederherstellung - Wiederherstellen gelöschter Daten von Android-Telefonen/Tablets

Das beste und effizienteste Werkzeug, um verlorene, gelöschte, verschwundene und unzugängliche Daten von Android-Handys/Tablets wiederherzustellen. Einige einzigartige Funktionen umfassen:

  • Stellen Sie verschiedene Arten von Daten wie Fotos, Kontakte, SMS, Videos, WhatsApp, Anrufprotokolle, Dokumente, Notizen usw. direkt wieder her.
  • Stellen Sie Daten in jeder Situation wie versehentlich, Wasserschaden, unbeabsichtigt, Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, Formatierung, Virenbefall oder aus anderen Gründen wieder her
  • Ermöglicht einen Klick Option "Wiederherstellen" gelöschte Dateien ohne Backup

img

Methode 2: Überprüfen Sie, ob tatsächlich Kontakte verloren sind oder nicht

Bevor Sie zu einer anderen Lösung wechseln, ist es sehr wichtig zu überprüfen, ob Kontakte tatsächlich gelöscht oder ausgeblendet wurden. Viele Male passiert es , dass Kontakte nicht gelöscht werden , und es bleibt im Gerät selbst.

Um die Kontakte auf Ihrem Gerät zu überprüfen, befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  • Suchen Sie zuerst nach „ Kontakte “ und öffnen Sie es in Ihrem Gerät
  • Tippen Sie anschließend auf die Menüschaltfläche > wählen Sie “Einstellungen” > “Anzuzeigende Kontakte”.

check-contacts

  • Wählen Sie nun „ Alle Kontakte “ aus.
  • Überprüfen Sie hier, ob Ihre Kontakte zurückgegeben werden oder nicht

Wenn sie wieder da sind, müssen Sie nicht weiter gehen, aber wenn nicht, befolgen Sie die folgenden Methoden zum Wiederherstellen gelöschter Kontakte aus dem Android-Telefonspeicher .

Methode 3- Verwenden Sie Gmail, um verschwundene Kontakte auf Android abzurufen

Google Kontakte speichert Ihr Gmail Kalender Android Google Plus Disk und Kontakte . Es fügt Ihren Kontakt hinzu oder löscht ihn und führt die doppelten zusammen.

Google Kontakte synchronisiert alle Kontakte mit mehreren Mobilgeräten. Sie können die Kontaktwiederherstellung in Android ganz einfach mithilfe von Google-Kontakten durchführen.

Denken Sie daran, die Kontakte innerhalb von 30 Tagen wiederherzustellen, bevor sie auch dauerhaft von den Google-Kontakten abgerufen werden.

Hier sind die Schritte zum Wiederherstellen gelöschter Kontakte aus Gmail auf einem Android- Telefon:

  • Melden Sie sich zunächst beim Google-Konto an und öffnen Sie die Google-Kontakte 

gmail-contacts

  • Wählen Sie Mehr Änderungen rückgängig machen im linken Bereich  
  • Ein Fenster öffnet sich, wählen Sie Benutzerdefiniert
  • Wählen Sie nun die Zeit aus, um die Änderungen rückgängig zu machen, und legen Sie ein Datum fest, bevor die Kontakte von Ihrem Telefon gelöscht wurden

gmail-contacts1

  • Oder Sie können auf Weitere Optionen klicken und dann Kontakte wiederherstellen auswählen.

gmail-contacts

Das ist es.

Methode 4- Gelöschte Kontakte über Google Backup wiederherstellen

Dies ist eine weitere Methode, um Ihre gelöschten Kontakte wiederherzustellen. Sie denken vielleicht darüber nach, wie Sie gelöschte Kontakte aus der Google-Sicherung wiederherstellen können . Wenn die Synchronisierungsoption auf dem Telefon aktiviert ist, werden alle Daten mit dem Google-Konto synchronisiert.

Sie müssen nur die folgenden Schritte ausführen, um Kontakte von Android wiederherzustellen :

  • Rufen Sie die Android-Einstellungen- App auf Ihrem Telefon auf

restore-contacts-from-google

  • Dann klicke auf Google und unter Dienste > tippe auf „ Kontakte wiederherstellen 
  • Wenn das Telefon über mehr als ein Konto verfügt, klicken Sie auf „ Von Konto “ und wählen Sie das gewünschte Konto aus
  • Wählen Sie dann das Gerät aus, von dem Sie Kontakte kopieren möchten. Wählen Sie auch den Speicher aus und wenn Sie nur vom Gerätespeicher oder der SIM-Karte kopieren möchten, klicken Sie auf „ Ausschalten “ des Gerätespeichers oder der SIM-Karte
  • Klicken Sie zuletzt auf die Option “Wiederherstellen” und lassen Sie die Kontakte wiederherstellen

Die Wiederherstellung von Kontakten in Android erfolgt mit den oben genannten einfachen Schritten über Gmail.

Methode 5- Verwenden Sie andere Wiederherstellungs-Apps

Es gibt verschiedene Android-Apps zur Kontaktwiederherstellung im Google Play Store, mit denen Sie gelöschte Kontakte aus dem Android-Telefonspeicher wiederherstellen können .

Im Folgenden finden Sie einige der Kontaktwiederherstellungs-Apps, mit denen Sie Ihre Kontakte problemlos wiederherstellen können.

GT Recovery – Android-Benutzer können gelöschte Dateien wie Kontakte, Anrufprotokolle, Fotos, Textnachrichten und andere problemlos wiederherstellen.

Deleted contacts recovery – Diese App stellt alle gelöschten Kontakte wieder her, nachdem Sie Ihr Android-Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben.

Methode 6- Probieren Sie SQL-Datenbank aus, um gelöschte Kontakte wiederherzustellen

Diese Methode ist für fortgeschrittene Benutzer gedacht, die ihren verlorenen Kontakt von Android innerhalb weniger Minuten wiederherstellen möchten.

Sie können gelöschte Kontakte aus der Datei contacts2.db wiederherstellen , die im Android-Dateisystem gespeichert ist, aber Sie benötigen einen speziellen Dateimanager, um auf die Kontaktdatenbank zuzugreifen.

Befolgen Sie die Schritte zur Wiederherstellung von Android-Kontakten:

  • Holen Sie sich die Root-Berechtigungen
  • Installieren Sie den Root-Explorer
  • Verwenden Sie den Root Explorer und kopieren Sie den Ordner „ /data/data/android.providers.contacts/databases “ in den Speicher Ihres Telefons
  • Verbinden Sie das Telefon mit Ihrem Computer und übertragen Sie dann den Datenbankordner auf Ihre Festplatte.
  • Laden Sie jetzt den Firefox- und SQLite-Manager herunter und installieren Sie ihn
  • Öffnen Sie die Datei contacts2.db über Datenbank>Datenbank verbinden .
  • In den Daten sehen Sie die gelöschten Kontakte Ihres Android-Telefons, wo Sie sie einfach wiederherstellen können.

Die Schritte der obigen Methode sind ziemlich riskant. Wenn Sie also über ausreichende Kenntnisse im Umgang mit Android-Geräten und -Software verfügen, wenden Sie diese Methode nur für die Wiederherstellung von Android-Kontakten an .

Methode 7: Wie stelle ich meine Android-Kontakte von Google Drive wieder her?

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Kontakte von Google Drive wiederherstellen können, gehen Sie einfach die unten aufgeführten Lösungen durch:

A: Schalten Sie die automatische Sicherung ein oder aus

Beim erstmaligen Einrichten des Google-Kontos auf dem Telefon werden Sie gefragt, ob Sie Ihre Daten sichern möchten. Ändern Sie die Einstellungen, folgen Sie dazu den Schritten:

  • Öffnen Sie die Einstellungen des Telefons
  • Wählen Sie Systemsicherung
  • Schalten Sie die Sicherung auf Google Drive ein oder aus

google-drive-contacts

B: Exportieren Sie die Kontakte

Um den Kontakt zu exportieren, öffnen Sie die Kontakt-App auf dem Android-Telefon

  • Klicken Sie auf Menü> Einstellungen> Exportieren
  • Wählen Sie die Konten aus, um die Kontakte zu exportieren
  • Klicken Sie auf Export to.VCF

Das ist es. Die Kontakte befinden sich auf Ihrem Android-Gerät

FAQ (Häufig gestellte Fragen):

Wie kann ich ohne Computer gelöschte Kontakte aus dem Android-Telefonspeicher abrufen?

Die Wiederherstellung von Kontakten in Android kann auch ohne Verwendung eines Computers durchgeführt werden. Hier erfahren Sie, wie das geht. Wie ich die Apps erwähnt habe, die Ihre gelöschten Kontakte wiederherstellen, führt Sie die GT-Datenwiederherstellung zur Android-Kontaktwiederherstellung, wenn Sie die App heruntergeladen haben:

  • Holen Sie sich die App aus dem Google Play Store
  • Wählen Sie die Datei aus, die Sie löschen möchten
  • Klicken Sie auf Neuen Scan starten
  • Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, werden mehrere Dateien vor Ihnen angezeigt, wählen Sie die Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Wiederherstellen.

Ihre gelöschten Dateien werden mit Leichtigkeit wiederhergestellt .

Wie kann ich gelöschte Android-Kontakte ohne Root wiederherstellen?

Mit Hilfe einer geeigneten Wiederherstellungssoftware besteht die Möglichkeit, verschwundene Kontakte vom Android-Telefon ohne Root wiederherzustellen. Android Datenwiederherstellung ist der beste Weg, um Kontakte von Android ohne Backup und ohne Root wiederherzustellen.

Fazit

Nun, das wäre alles.

Der Verlust von Kontakten kann wirklich eine herzergreifende Situation sein. Um Sie spannungsfrei zu halten, werden Ihnen die in diesem Artikel erwähnten Methoden sicherlich helfen, gelöschte Kontakte von Android-Handys wiederherzustellen .

Falls die manuellen Lösungen für Sie nicht funktioniert haben, um Ihre gelöschten Kontakte wiederherzustellen, verwenden Sie einfach das Android-Kontaktwiederherstellungstool .

Leave a Reply