dauerhaft gelöschte Fotos von Android wiederherzustellen

Mit dem Smartphone können wir schöne Momente unseres Lebens festhalten und sie später genießen, wenn wir sie sehen. Wir alle lieben es, wenn unsere Erinnerungen in diesem Moment festgehalten werden.

Gleichzeitig treten in unserem Telefon einige Konsequenzen auf, bei denen alle aufgenommenen Fotos gelöscht werden. Was zu tun ist und wie man genesen Gelöschte Fotos von Android sind wahrscheinlich die häufigste Frage in Ihrem Kopf.

Keine Sorge, es ist noch nicht zu spät abrufen gelöschte Fotos von Android. Sie haben immer noch die Möglichkeit, diese verschwundenen Fotos auf Android wiederherzustellen.

Verschwenden Sie keine Zeit, lesen Sie diesen Blog sorgfältig durch. Hier erfahren Sie, wie ich dauerhaft gelöschte Fotos von Android wiederherstellen kann.

Kann ich dauerhaft gelöschte Fotos zurückerhalten?

Ja, du kannst genesen gelöscht Fotos auf Android, da die Bilder eigentlich nicht dauerhaft gelöscht werden. Es stimmt zwar, dass die Fotos aus dem internen Speicher von Android verschwinden, aber sie befinden sich immer noch im Inneren.

Der Speicherplatz, auf dem das Foto zuvor gespeichert wurde, wird jetzt als “nicht verwendet” markiert, und alle neuen Daten können an seinem Platz gespeichert werden. Wenn Sie neue Daten speichern, werden die vorherigen Daten überschrieben und Sie verlieren die Bilder für immer.

Hier ist es daher ratsam, sich an einige Dinge zu erinnern:

  • Greifen Sie nach einem Datenverlust nicht auf Ihr Telefon zu, da dadurch neue Daten gespeichert werden können und alte Daten überschrieben werden. Dies führt zu einem dauerhaften Verlust
  • Schalten Sie auch alle Daten verbindungen, Wi-Fi und sogar Bluetooth aus, damit keine neuen Daten gespeichert werden können
  • Finden Sie jetzt ein Wiederherstellungs software wie Android Daten Wiederherstellung zu abrufen gelöschte Fotos auf Android.

Wie lösche ich gelöschte Fotos auf Android mit / ohne Sicherungskopie?

Jetzt ist es an der Zeit, die Methoden durchzugehen, mit denen Sie alle Ihre Fragen zur Wiederherstellung dauerhaft gelöschter Fotos unter Android beantworten können.

Überprüfen wir sie also einzeln:

Methode 1: Beste Methode zum Wiederherstellen dauerhaft gelöschter Fotos von Android (empfohlen)

Eine der besten Möglichkeiten, gelöschte Fotos von Android wiederherzustellen, ist die Verwendung von Android Daten Wiederherstellung Software. Ich empfehle dies, da es sich um ein professionelles Software handelt, das Ihnen dabei hilft abrufen gelöschte Fotos auf Android ohne Sicherungskopie.

Egal unter welchen Bedingungen Ihre Bilder verloren gehen oder gelöscht werden, dieses erstaunliche Werkzeug arbeitet einfach effizient. Nicht nur Fotos, sondern auch andere nützliche Daten wie Kontakte, Videos, Dokumente, Notizen, WhatsApp, Anrufprotokolle, Textnachrichten und andere werden effektiv wiederhergestellt. Es scannt sowohl den internen als auch den externen Speicher, um verlorene Bilder vom Telefon herauszufinden.

Sie müssen sich also keine Sorgen machen, wenn Ihre Fotos versehentlich vom Telefon verschwunden sind. Einfach Herunterladen Android Daten Wiederherstellung und genesen Fotos auf Android ohne Sorgen gelöscht.

Schauen Sie sich die Schritte zum Wiederherstellen verlorener Fotos auf Android

Android Datenwiederherstellung - Wiederherstellen gelöschter Daten von Android-Telefonen/Tablets

Das beste und effizienteste Werkzeug, um verlorene, gelöschte, verschwundene und unzugängliche Daten von Android-Handys/Tablets wiederherzustellen. Einige einzigartige Funktionen umfassen:

  • Stellen Sie verschiedene Arten von Daten wie Fotos, Kontakte, SMS, Videos, WhatsApp, Anrufprotokolle, Dokumente, Notizen usw. direkt wieder her.
  • Stellen Sie Daten in jeder Situation wie versehentlich, Wasserschaden, unbeabsichtigt, Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, Formatierung, Virenbefall oder aus anderen Gründen wieder her
  • Ermöglicht einen Klick Option "Wiederherstellen" gelöschte Dateien ohne Backup

img

Methode 2: So stellen Sie dauerhaft gelöschte Fotos aus Google Fotos wieder her

Google Fotos ist bei Nutzern, die von Google entwickelt wurden, sehr beliebt. Es speichert alle Ihre Fotos sicher, da es sich wie ein Cloud-Speicher verhält, in dem Sie die Elemente jederzeit wiederherstellen können. Dies ist der beste Weg, um dauerhaft gelöschte Fotos von Android ohne Computer wiederherzustellen.

Hinweis: Die Fotos verbleiben 60 Tage lang in der Google Fotos-App im Papierkorb. Danach werden die Inhalte automatisch für immer gelöscht.

Hier sind die folgenden Schritte:

  • Öffnen Sie zuerst die Google Fotos-App auf Ihrem Telefon und klicken Sie dann links auf drei horizontale Linien

  • Klicken Sie nun auf die Option “Papierkorb“, um sie zu öffnen
  • In diesem Ordner sehen Sie alle gelöschten Bilder
  • Wählen Sie diejenige aus, die Sie wiederherstellen möchten, und tippen Sie abschließend auf die Option „Wiederherstellen

Methode 3: Wiederherstellen gelöschter Fotos von Google Drive

Wenn Sie eine Sicherungskopie-Gewohnheit haben, haben Sie auch Google Drive zum Speichern Ihrer wichtigen Fotos verwendet. Die meisten Benutzer verwenden diese Cloud-Funktion, da Benutzer 15 GB Speicherplatz erhalten, um ihre Daten sicher zu verwahren.

So stellen Sie gelöschte Fotos von Google Drive wieder her:

  • Öffnen Sie zunächst Google Drive auf Ihrem Android-Handy

  • Klicken Sie nun auf den Abschnitt Mein Laufwerk, in dem die aufgelisteten Inhalte angezeigt werden, die Sie hochgeladen haben
  • Wählen Sie dann die gewünschten Fotos aus und klicken und halten Sie sie
  • Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf bestimmte Elemente und tippen Sie auf die Option Herunterladen.

Methode 4: Verwenden Sie Dropbox, um verlorene Bilder von Android wiederherzustellen

Viele Benutzer verwenden Dropbox, um ihre nützlichen Daten und Bilder zu sichern, damit sie sich in Zukunft nicht mehr mit Datenverlusten befassen müssen. Wenn dies so ist, können Sie leicht genesen gelöscht Fotos von Android kostenlos.

Schauen Sie sich einfach die folgenden Schritte an:

  • Öffnen Sie zuerst die Dropbox-App auf dem Telefon

  • Wechseln Sie jetzt zu Kamera-Uploads oder einem anderen Ordner, in dem Sie Ihre Bilder gespeichert haben
  • Wählen Sie hier die Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten
  • Klicken Sie dann auf drei Punkte (Mehr) in der rechten Ecke und wählen Sie Auf Gerät speichern

Das ist es.

Methode 5: Verwenden Sie Microsoft OneDrive für verschwundene Bilder unter Android

Mit der OneDrive-Cloud-Funktion von Microsoft können Benutzer Fotos automatisch sichern und löschen. Es sichert das Bild vom Telefon und speichert es in der Cloud. Anschließend wird das Foto vom Gerät gelöscht. Alle diese gespeicherten Bilder können wiederhergestellt werden, wenn sie von einem beliebigen Gerät verloren gehen.

Schritte zum Wiederherstellen gelöschter Fotos auf Android:

  • Öffnen Sie zunächst die OneDrive-App auf dem Android-Telefon

  • Wählen Sie danach im unteren Menü die Option Fotos
  • Wählen Sie hier die Bilder aus, die Sie zurückhaben möchten
  • Klicken Sie dann oben rechts auf drei Punkte und wählen Sie die Option Speichern.

Methode 6: Wiederherstellen gelöschter Fotos auf Android mit der Android App

Im Google Play Store stehen verschiedene Apps zur Verfügung, mit denen gelöschte Fotos von Android abgerufen werden können. Eine solche App ist DiskDigger, mit der Sie Fotos von einem Android-Handy wiederherstellen können. Sie können es ganz einfach im Google Play Store herunterladen.

Hier sind die folgenden Schritte:

  • Starten Sie nun die App und wählen Sie zwischen zwei Scanmethoden
  • Warten Sie als Nächstes einige Zeit, bis DiskDigger Ihre Bilder gefunden hat
  • Wählen Sie danach die Bilder aus, die Sie wiederherstellen möchten
  • Tippen Sie zuletzt auf die Option Wiederherstellen

Methode 7: Verwenden Sie die lokale Sicherung, um Fotos unter Android abzurufen

Wenn Sie die Option “Synchronisieren” auf Ihrem Telefon aktiviert haben, können Sie gelöschte Fotos über die integrierte Sicherungsfunktion wiederherstellen. In der Tat, diese Benutzer, die nach Möglichkeiten suchen, gelöschte Fotos von Android ohne Root wiederherzustellen, ist diese Methode für sie. Denken Sie jedoch daran, dass diese Option nicht für alle geeignet ist, da viele Benutzer gemeldet haben, dass sie keine Sicherungs- und Wiederherstellungs funktion erhalten.

Wenn Sie diese Option jedoch auf Ihrem Telefon haben, sollten Sie einmal nach gelöschten Fotos suchen.

Befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Gehen Sie zunächst zu Einstellungen> klicken Sie auf Konto
  • Melden Sie sich dann bei Bedarf mit Ihren Kontodaten an
  • Suchen Sie dort nach einer Option zum Sichern und Wiederherstellen
  • Klicken Sie zuletzt auf Wiederherstellen

Methode 8: Gelöschte Fotos von der SD-Karte wiederherstellen

Die meisten Android-Telefone verfügen über einen SD-Kartensteckplatz, in dem Benutzer den Speicherplatz vergrößern und ihre Daten speichern können. Wenn Ihr Telefon die SD-Karte unterstützt und Sie Ihre Daten darauf speichern, können Sie auch verlorene Bilder von der SD-Karte zurückerhalten.

Oft speichern Sie Ihre Fotos auf einer SD-Karte, ohne es zu wissen, aber dies kann für Sie hilfreich sein. Weil Sie die SD-Karte am Telefon verwenden und prüfen können, ob diese Fotos verfügbar sind. Auch Sie können jede Software verwenden, um genesen verloren Fotos von der SD-Karte auf Android.

Methode 9: Dauerhaft gelöschte Fotos mit dem Computer wiederherstellen

Wenn Sie Ihre Inhalte regelmäßig sichern, um sie zu schützen, ist der Computer meiner Meinung nach der beste. Und die meisten Benutzer sichern ihre wertvollen Daten auf dem Computer. Dies ist leicht zugänglich und Sie können eine große Datenmenge einschließlich Fotos auf dem Computer speichern.

Wenn Sie eine Sicherungskopie von Fotos auf dem Computer erstellt haben, können Sie diese problemlos vom PC wiederherstellen. Schließen Sie Ihr Telefon ganz einfach über ein USB-Kabel an den PC an und greifen Sie auf den Ordner auf dem Computer zu, in dem Sie die Bilder gespeichert haben.

Kopieren Sie nun die Fotos vom PC und fügen Sie sie in den internen Speicher Ihres Telefons ein. Nachdem, Stecker aus Ihre Telefon vom PC und Zugang Sie wie Vor.

Methode 10: Andere Alternativen zum Wiederherstellen von Fotos von Android

Es gibt noch einige praktische Möglichkeiten, wie Sie verlorene Fotos auf Android zurückbringen können. Es ist nicht erforderlich, dass Sie die Fotos zurückerhalten, aber Sie sollten es einmal versuchen.

Weg 1: Gehen Sie durch soziale Netzwerke Websites

Im Allgemeinen geben wir aus Datenschutzgründen keine Fotos über Social Media-Plattformen an die Öffentlichkeit weiter. Aber viele von ihnen laden Fotos hoch, um sie mit anderen zu teilen. Tatsächlich teilen die meisten Verwandten oder Freunde auch Fotos von Ihnen auf sozialen Plattformen, nach denen Sie gesucht haben. Daher sollten Sie sie einmal überprüfen und wenn Sie Glück haben, können Sie die verschwundenen Bilder auf Android zurückbekommen.

Weg 2: Überprüfen Sie E-Mails und Nachrichten

Es gibt verschiedene Mail-Dienste, mit denen Sie Dateien anhängen und an jeden beliebigen Mail senden können. Sie sollten daher auch prüfen, ob die von Ihnen gesuchten Bilder in Anhängen verfügbar sind, die Sie an Dritte gesendet haben. Sie können sich in Ihrem Posteingang befinden, von wo aus Sie sie problemlos herunterladen können.

Bonus-Tipp – Wie kann ein Fotoverlust in Zukunft auf Android verhindert werden?

Sie wissen nie, wann Ihre kostbaren Momente vom Telefon verschwinden. Und Sie können auch nicht glauben, dass jede Wiederherstellungsmethode Ihnen eine 100% ige Garantie für die Wiederherstellung der Dateien bietet. In einer solchen Situation ist es besser, etwas zu tun, als ein Risiko einzugehen.

Sie sollten daher alle wichtigen Fotos an einem sicheren Ort sichern, an dem Ihre Daten länger sicher aufbewahrt werden können. Zu diesen Sicherungsmethoden gehören Google Drive, Computer, OneDrive, SD-Karte oder sogar ein professionelles Werkzeug wie Android Sicherung und Wiederherstellung. Mit diesem Werkzeug können Sie alle wichtigen Daten einschließlich Fotos sichern und jederzeit wiederherstellen. Dies ist ein einfacher Vorgang und gleichzeitig sind Ihre Daten sicher.

FAQ :

Gibt es einen Papierkorb für Android?

Die meisten Benutzer haben diese Frage im Kopf. Aber Tut mir leid zu sagenJungs, Unter Android gibt es keinen papierkorb. Nun, viele Browser oder Apps von Drittanbietern bieten diese Option für Benutzer an und fungieren als papierkorb. Daher sollten Benutzer ihre nützlichen Daten regelmäßig sichern, da Android-Telefone keine Option dazu haben recyceln Behälter.

Wo werden gelöschte Fotos auf Android gespeichert?

Nachdem die Fotos vom Telefon verloren gegangen sind, sind sie im Allgemeinen noch im internen Speicher des Geräts verfügbar, für den Benutzer jedoch unsichtbar. Nur mit Hilfe eines Wiederherstellungs Werkzeug wie Android Daten Wiederherstellung,

Hat Android einen kürzlich gelöschten Ordner?

Nein, bis jetzt hat Android diese Funktion nicht wie iOS für kürzlich gelöschte Ordner entwickelt. Nach dem Verlust von Bildern von Android können Sie mithilfe eines Backups oder eines Wiederherstellungs Werkzeug wie Android Daten Wiederherstellung zurückkehren. Mit einfachen Klicks werden alle Ihre Fotos ohne Sicherung wiederhergestellt.

Fazit

Jeder liebt es, seine schönen Momente festzuhalten, möchte sie aber niemals um jeden Preis verlieren. In einigen Situationen sind wir jedoch schockiert, als würden wir Fotos vom Android-Handy verlieren. Daher habe ich in diesem Artikel alle möglichen Möglichkeiten zur Wiederherstellung dauerhaft gelöschter Fotos auf Android erläutert.

Gehen Sie sie einfach durch und probieren Sie alle Methoden aus, mit denen Sie die fehlenden Bilder abrufen können. auch empfohlen zu verwenden Android Daten Wiederherstellung da es hilft, alle gelöschten Fotos ohne Sicherungskopie wiederherzustellen.

Für Vorschläge oder Fragen können Sie uns kontaktieren oder unten einen Kommentar abgeben.

Leave a Reply