Wiederherstellen Fotos nach Werkseitig Android zurücksetzen

Ich benutze mein Android-Handy seit anderthalb Jahren. Es funktioniert reibungslos und ohne Probleme. Aber plötzlich reagiert es nicht mehr. Ich bin nicht immer – warum es passiert? Nach so viel Mühe kann ich dieses Problem nicht beheben. Dann habe ich es eines Tages mit meinem Freund besprochen und er schlug mir vor, einen Werksreset auf meinem Telefon durchzuführen. Ich habe das Gleiche getan, nachdem mein Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde, hat es wirklich gut funktioniert, aber zu einem bestimmten Zeitpunkt werden alle meine wertvollen Daten daraus gelöscht.

Nun, jeder kann die oben erwähnte Situation durchstehen. Obwohl , wenn Sie eine von ihnen sind und Ihnen die effektivsten Möglichkeiten wissen wollen , auf , wie Sie Fotos nach Werksreset Android zu gewinnen , dann denke ich Sie diesen Artikel bis zum Ende fortgesetzt werden sollte.

Dieser Blog enthält die 4 besten manuellen Lösungen. Wenn Sie also eine Sicherungskopie dieser Daten haben, können Sie diese Methoden ausprobieren. Wenn nicht, wählen Sie einfach das zuverlässigste Android-Datenwiederherstellungstool . Sie erhalten auch einige Bonus- Tipps, die Ihnen bei der Bewältigung der weiteren Datenverlustszenarien helfen können.

Bevor wir mit den Lösungen fortfahren, wollen wir uns mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen befassen.

Was ist ein Werksreset?

Werksreset bedeutet eine vollständige Wiederherstellung aller elektronischen Geräte wie – Android – Handys auf die Werkseinstellungen. Warum führen wir unter Android einen Werksreset durch? Normalerweise führen Benutzer auf ihren Mobiltelefonen einen Werksreset durch, wenn dies nicht funktioniert. Das ist weil; Viele Arten von Problemen können durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wie Einfrieren oder andere Fehler gelöst werden.

Was passiert nach einem Werksreset? Ähnlich wie beim Formatieren werden auch alle Inhalte von Ihrem Telefon gelöscht. Da es sich um einen sehr riskanten Vorgang handelt, muss er sorgfältig verwendet werden, da er alles von Ihrem Telefon löscht, z. B. Daten, Einstellungen, Benutzerinformationen und wieder die ursprüngliche Position.

Einige Leute dachten jedoch, dass sie ihre Daten für immer verloren haben und nicht wiederhergestellt werden können, aber das ist keine Wahrheit. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Fotos wiederherstellen können , nachdem Android auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde .

Also fangen wir an .

Kann ich meine Bilder nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zurückerhalten?

Die Antwort lautet JA ! Es ist möglich, Fotos nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen von Android mit oder ohne Backup wiederherzustellen . Möchten Sie wissen, wie das geht?

Wenn Sie Ihr Android-Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, sind die Daten auf Ihrem Telefon vorhanden und werden nicht dauerhaft gelöscht . Diese Daten verbleiben weiterhin auf Ihrem Gerät, jedoch auf versteckte Weise, bis sie von den neuen Daten überschrieben werden.

Wenn Sie also auf Ihrem Telefon einen Werksreset durchgeführt haben, besteht auch eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass die gelöschten Dateien wiederhergestellt werden. Dafür müssen Sie jedoch das leistungsstarke Tool verwenden – die Android- Fotowiederherstellungssoftware, mit der Sie Ihr Telefon gründlich scannen und alle verlorenen Daten wiederherstellen können.

Teil 1: Wiederherstellen von Fotos nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Android ohne Backup [Automatische Lösung 100% sicher]

Die erste Lösung, die ich Ihnen vorschlagen werde, besteht darin, das professionelle Tool Android Datenwiederherstellungstool auszuprobieren . Diese Software hat die höchste Erfolgsrate bei der Wiederherstellung. Dieses Tool verlorene Fotos wiederherstellen effektiv und nicht verlangen , jede Art von technischen Fähigkeiten zu arbeiten. Es wird von Millionen von Menschen ausgewählt, da es die gelöschten Mediendateien sicher und sicher wiederherstellen kann

Diese Software stellt nicht nur die gelöschten Fotos wieder her, sondern kann auch andere Arten von Mediendateien wiederherstellen, z. B. Videos, Kontakte, Anrufprotokolle, WhatsApp-Chats, Musikdateien, Notizen, Dokumente und vieles mehr. 

Es spielt keine Rolle, warum Ihre Daten verloren gehen. Dieses vertrauenswürdige Tool scannt Ihr Gerät vollständig und stellt daher Fotos wieder her, nachdem Android ohne Sicherung auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. Denken Sie daran, dass Sie mit diesem Tool dauerhaft gelöschte Fotos auf Android sowie Fotos von der SD-Karte wiederherstellen können .

Anstatt mehr Zeit zu verschwenden, laden Sie einfach das Android-Datenwiederherstellungstool herunter und installieren Sie es , um Ihre verlorenen Fotos nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sofort von Android wiederherzustellen.

Befolgen Sie die folgenden Schritte um Fotos nach dem Zurücksetzen auf Android wiederherzustellen

Android Datenwiederherstellung - Wiederherstellen gelöschter Daten von Android-Telefonen/Tablets

Das beste und effizienteste Werkzeug, um verlorene, gelöschte, verschwundene und unzugängliche Daten von Android-Handys/Tablets wiederherzustellen. Einige einzigartige Funktionen umfassen:

  • Stellen Sie verschiedene Arten von Daten wie Fotos, Kontakte, SMS, Videos, WhatsApp, Anrufprotokolle, Dokumente, Notizen usw. direkt wieder her.
  • Stellen Sie Daten in jeder Situation wie versehentlich, Wasserschaden, unbeabsichtigt, Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, Formatierung, Virenbefall oder aus anderen Gründen wieder her
  • Ermöglicht einen Klick Option "Wiederherstellen" gelöschte Dateien ohne Backup

img

Teil 2: Wie Wiederherstellen von Daten nach Factory Reset Android Verwendung von Backup [Manual Lösungen]

Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden die Dateien oder Apps nur aus dem internen Speicher Ihres Telefons gelöscht, nicht von der externen SD-Karte. Wenn Sie Ihre Android-Daten bereits in einer Cloud oder auf einer Speicherkarte gesichert haben, um sie zu schützen, können Sie die unten angegebenen Lösungen verwenden.

Denken Sie daran, dass Benutzer, die sich mit der Wiederherstellung von Fotos von Android ohne Computer befassen , diese Methoden wirklich unterstützen können.

Weg 1: Retten Sie Ihre Fehlende Bilder Via Local Backup

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Fotos nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen von Android wiederherzustellen . Wenn Sie die Gewohnheit haben, jeden Tag eine Sicherungskopie Ihrer Daten zu speichern, können Sie Ihre verlorenen Fotos mithilfe einer Sicherungsoption problemlos abrufen.

Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  • Öffnen Sie Ihre Einstellungen App >> Sichern >> Sichern & Wiederherstellen >> Datei wiederherstellen & verwalten
  • Jetzt müssen Sie die Sicherungsdateien auswählen , die Sie wiederherstellen möchten
  • Zuletzt tippen Sie auf Wiederherstellen und warten Sie manchmal, bis der Wiederherstellungsprozess fortgesetzt wird.

Hinweis: Unabhängig davon, aus welchen Gründen Ihre Daten gelöscht wurden, ist es immer ratsam, jeden Tag eine Sicherungskopie aller wichtigen Daten zu speichern, bevor Sie einen Werksreset durchführen oder Ihr Android-Telefon formatieren.

Weg 2: Abrufen verlorener Bilder mithilfe des Google-Kontos

Wenn Sie die Sicherung Ihrer Bilder oder anderer Dateien im Google-Konto gespeichert haben, können Sie Ihre fehlenden Bilder problemlos wiederherstellen . So ist es immer empfohlen, ein Backup zu Google Drive halten. Führen Sie jetzt, ohne sich Sorgen zu machen, die folgenden Schritte aus:

  • Melden Sie sich zunächst in Ihrem Google- Konto an, mit dem Sie die Daten sichern / synchronisieren
  • Gehen Sie hier zur Google Drive- Option, wo Sie Ihre gesicherten Dateien erhalten
  • Sie müssen die Fotos auswählen, die Sie wiederherstellen möchten
  • Tippen Sie danach auf die Herunterladen Option und Ihre Fotos werden wiederhergestellt

google-drive-download

Weg 3: Wiederherstellen gelöschter Fotos über die Google Fotos-App

Wir alle wissen, dass ein Android-Benutzer viele Backup-Funktionen erhält . Wenn Ihre Bilder von Ihrem Telefon verschwinden, können Sie Fotos nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen von Google Fotos wiederherstellen .

Lassen Sie uns den vorgegebenen Schritten versuchen, Bilder von Android mit Google Fotos wiederherzustellen :

  • Gehen Sie von Android zur Google Fotos-App
  • Tippen Sie auf die drei horizontalen Punkte
  • Hier erhalten Sie den Bin opt
  • Klicken Sie darauf, diesmal werden alle gelöschten Elemente angezeigt
  • Wählen Sie alle gelöschten Fotos aus, die Sie zurückerhalten möchten, und tippen Sie auf Optore wiederherstellen

google photos

  • Jetzt werden alle verlorenen Bilder auf Ihrem Android-Handy wiederhergestellt

HINWEIS: Die gelöschten Elemente bleiben nur 60 Tage in Ihrem Telefon. Wenn Sie diese gelöschten Bilder innerhalb dieser Zeit nicht wiederherstellen können, werden sie dauerhaft von Ihrem Telefon gelöscht und Sie können sie niemals wiederherstellen.

Die Leute fragen auch

Entfernt das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alle Daten?

Absolut ja , wenn Sie auf Ihrem Android-Telefon einen Werksreset durchführen, um Fehler jeglicher Art zu beseitigen, sollte wirklich alles von Ihrem Smartphone gelöscht werden, einschließlich Dateien, Anwendungen, Einstellungen usw. Es ist jedoch sehr nützlich, das Problem zu beheben kleinere Probleme.


Entfernt ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Viren?

Wenn Ihr Android-Telefon mit einem Virus infiziert ist, setzen Sie ihn auf die Werkseinstellungen zurück und helfen Sie ihm wirklich, ihn loszuwerden. Dies ist eine einfache Möglichkeit, einen Virenangriff zu beheben. Gleichzeitig verlieren Sie Ihre auf dem Telefon gespeicherten Daten. Wenn Sie also einen Werksreset durchführen möchten, um den Virus zu entfernen, sichern Sie bitte alle Ihre Daten zuvor.

Bonus – Tipps: Wie zu verhindern , dass Datenverlust Szenarien

Hier sind einige hilfreiche Tipps für Sie, mit denen Sie weiteren Datenverlust vermeiden können.

  1. Erstellen Sie immer eine Sicherungskopie Ihrer wertvollen Bilder auf Ihrem Android-Telefon mit dem Android-Telefonmanager oder dem Google-Laufwerk.
  2. Verwenden Sie Ihr Telefon oder ein anderes Gerät sofort nicht mehr, nachdem Sie die wichtigen Fotos von Android verloren haben. Das ist weil; Neue Daten können Ihre gelöschten Daten überschreiben und unwiederbringlich machen.

Fazit

Wie Sie sehen können , habe ich alle Möglichkeiten zur Wiederherstellung von Fotos nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen für Android bereitgestellt . Daher hoffe ich, dass die oben genannten Methoden Ihnen helfen können, Fotos ohne Schwierigkeiten wiederherzustellen .

Die Android-Datenwiederherstellungssoftware ist jedoch die beste Lösung unter allen , da für die Wiederherstellung der verlorenen Fotos keine Sicherung erforderlich ist. Vergessen Sie nicht, die vorgeschlagenen Tipps sorgfältig zu lesen, um Datenverlustszenarien zu vermeiden.

Leave a Reply