Behebung Androider schwarzer Bildschirm des Todes

Wird der Bildschirm Ihres Android-Telefons schwarz und reagiert nicht mehr?

Haben Sie Schwierigkeiten beim Versuch, das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Todes von Android zu beheben ?

Wenn ja, lesen Sie diesen Beitrag, um einige bewährte Lösungen zu erhalten, um es problemlos loszuwerden.

Aber bevor wir uns den Fixes zuwenden, schauen wir uns zuerst die häufigsten Gründe für den schwarzen Bildschirm des Todes auf dem Android-Handy an .

Was verursacht Androider schwarzer Bildschirm des Todes?

Leider können zahlreiche Faktoren zu einem schwarzen Bildschirm des Todes auf Ihrem Gerät führen. Sie sollten jedoch einige der häufigsten Ursachen für diesen Fehler kennen, um dieses Problem zu beheben.

Daher werde ich einige der Hauptursachen für den Black Death-Bildschirmfehler im folgenden Abschnitt zusammenfassen:

  • Möglicherweise haben Sie den App-Cache nicht geleert
  • Wegen der Installation einiger inkompatibler Anwendungen auf Ihrem Gerät
  • Das Gerät nicht mit dem Original-Ladegerät laden
  • Die LCD-Anschlüsse Ihres Telefons auf dem Bildschirm sind möglicherweise locker
  • Vielleicht haben Sie Ihr Telefon schon lange aufgeladen
  • Halten Sie das Telefon bei übermäßiger Hitzetemperatur
  • Verwendung einer alten Batterie im Gerät

Da Sie die häufigsten Ursachen kennen, erfahren Sie, wie Sie den schwarzen Bildschirm auf dem Telefon beheben können.

Wie behebt man den schwarzen Bildschirm des Todes auf einem Android-Handy? [Beste Methoden]

Jetzt ist es an der Zeit, einige der bewährten Techniken durchzugehen, die Ihnen helfen können, den Androider schwarzer Bildschirm des Todes -Fehler zu beheben.

Folgen Sie einfach den einfachen Anweisungen und beheben Sie diesen Fehler schnell.

Lösung 1: Entfernen Sie die SD-Karte und den Akku vom Gerät 

Es ist durchaus möglich, dass Ihre Micro-SD-Karte den schwarzen Bildschirm des Todestelefonfehlers verursacht.

Wenn Ihnen also nichts in den Sinn kommt, können Sie versuchen, dieses Problem zu lösen, indem Sie die Speicherkarte und den Akku (sofern entfernbar) aus Ihrem Samsung/Android-Gerät herausnehmen und mindestens 5 bis 10 Sekunden warten.

pull-out-battery

Legen Sie diese (SD-Karte und Akku) nach einiger Zeit wieder von Ihrem Telefon ein und laden Sie das Gerät. Starten Sie jetzt einfach Ihr Gerät neu und prüfen Sie, ob das Problem mit dem schwarzen Android-Todesbildschirm behoben ist.

Lösung 2: Deaktivieren Sie den dunklen Bildschirmmodus

Bei dieser Methode müssen Sie überprüfen, ob der dunkle Bildschirmmodus Ihres Geräts ein- oder ausgeschaltet ist.

Wenn Sie feststellen, dass es auf Ihrem Gerät aktiviert ist, müssen Sie es schnell deaktivieren.

So deaktivieren Sie den Dunkelbildschirmmodus des Geräts:

  • Öffnen Sie Einstellungen -> Eingabehilfen -> Vision -> Dunkler Bildschirm
  • Hier müssen Sie den dunklen Bildschirmmodus deaktivieren

dark-screen-mode

Wenn diese Methode Ihnen nicht hilft, den schwarzen Bildschirm des Todes von Android zu reparieren , versuchen Sie es mit der nächsten.

Lösung 3: Löschen Sie die Cache-Partition

Das Löschen der Cache-Partition Ihres Geräts ist eine der häufigsten und effektivsten Möglichkeiten, den schwarzen Bildschirm des Todes auf einem Android-Telefon zu entfernen.

Denn die kontinuierliche Verwendung des Geräts erzeugt Cache-Dateien, die nicht nur Ihr Gerät beeinträchtigen oder verlangsamen, sondern auch den Systembetrieb unterbrechen.

Sie sollten also versuchen, dieses Problem zu beheben, indem Sie die Cache-Partition des Geräts löschen.

Sehen Sie sich jetzt die unten angeführte Anleitung an:

  • Schalten Sie zuerst Ihr Smartphone aus, indem Sie die ” Power “-Taste gedrückt halten.
  • Drücken Sie anschließend die Tasten ” Power ” und ” Volume Down ” zusammen, um in einen Wiederherstellungsmodus zu gelangen.
  • Wählen Sie nun ” Löschen Sie die Cache-Partition ” aus einer Liste und drücken Sie einfach die ” Power “-Taste, um den Vorgang zu bestätigen.

wipe-cache-partition

  • Sobald der Löschvorgang abgeschlossen ist, müssen Sie mit einer Lauter- und Leiser-Taste die Option ” System jetzt neu starten ” auswählen . um das Gerät neu zu starten.

Lösung 4: Inkompatible Apps entfernen

Sie haben möglicherweise ungewöhnliche oder unerwünschte Apps auf Ihrem Gerät installiert, die mit Viren oder Fehlern infiziert sind. Die Installation dieser Art von verdächtigen Apps kann zu mehreren schwerwiegenden Problemen führen, genau wie der schwarze Bildschirm des Todes von Android.

Wenn Sie dieses Problem deinstallieren, das Apps von Ihrem Gerät verursacht, kann der Android-Schwarzbildschirm des Todestelefonfehlers behoben werden.

Hier ist, was Sie tun müssen:

  • Schalten Sie zuerst Ihr Gerät aus und dann wieder ein
  • Sobald Sie beim Neustart das Logo des Telefons sehen, halten Sie einfach eine Lautstärketaste gedrückt, bis der Sperrbildschirm angezeigt wird.
  • Hier erhalten Sie die Option Abgesicherter Modus unten in der linken Ecke des Bildschirms, tippen Sie darauf.
  • Öffnen Sie nun ” Einstellungen ” und wählen Sie ” Anwendungsmanager “,
  • Finden Sie die inkompatiblen Anwendungen heraus, tippen Sie darauf und klicken Sie dann auf die Option Deinstallieren

uninstall-incompatible-apps

  • Nachdem Sie den Deinstallationsvorgang abgeschlossen haben, starten Sie Ihr Gerät neu und lassen Sie es in einem normalen Modus beginnen.

Wenn der schwarze Bildschirmfehler auf Android aufgrund der inkompatiblen Apps verursacht wurde, wird das Problem von selbst behoben.

Lösung 5: Verwenden Sie das beste Tool, um den schwarzen Bildschirm des Todes von Android ohne Datenverlust zu reparieren (empfohlen)

Wenn Sie den Androider schwarzer Bildschirm des Todes Fehler auch nach Anwendung der oben genannten Fixes immer noch nicht beheben können, können Sie das beste Android-Reparatur-Tool verwenden , um die Situation zu lösen.

Es ist ein fortschrittliches Programm, das speziell entwickelt wurde, um eine große Anzahl von Fehlern oder Bugs auf Android-Geräten zu beheben.

Die Software wird nicht nur verwendet, um den Black-Screen-of-Death-Fehler zu beheben, sondern repariert auch andere Probleme sowie Geräte, die im Download-Modus hängen, wasserbeschädigtes Android, Geräte, die im Startbildschirm hängen bleiben, Android-Apps stürzen ständig ab und andere.

Laden Sie also dieses Android-Reparatur Tool schnell herunter und installieren Sie es und lösen Sie, wie Sie den schwarzen Bildschirm des Todesfehlers auf dem Android-Telefon mit Leichtigkeit beheben können . 

Lesen Sie das vollständige Benutzerhandbuch, um zu erfahren, wie Sie die Software verwenden.

Android-Reparatur - 1 Klicken Sie auf Reparatur-Tool für Android

Beheben Sie Probleme oder Fehler auf Android ganz einfach mit einem Klick-Reparatur-Tool. Behebt alle Android-Fehler ohne Probleme:

  • Möglichkeit, mehrere Android-Systemprobleme oder Fehler wie zu beheben Schwarzer Bildschirm des Todes, Apps stürzen immer wieder ab, stecken in der Boot-Schleife usw.
  • Hilft, das Android-System wieder normal zu machen, ohne dass Kenntnisse erforderlich sind
  • Hat die höchste Erfolgsrate, um alle Arten von Android-Fehlern zu beheben

img

Wie vermeidet man einen schwarzen Bildschirm des Todestelefonfehlers? [Nützliche Tipps]

Dies sind einige der hilfreichen Tipps, die Ihnen helfen können, Blackscreen-of-Death-Fehler auf Android zu vermeiden:

  • Laden Sie Ihr Telefon nicht mehr auf, wenn der Akku vollständig aufgeladen ist.
  • Machen Sie von Zeit zu Zeit ein Backup Ihrer Daten.
  • Verwenden Sie eine gute Antivirensoftware, um das Gerät vor einem Virenangriff zu schützen.
  • Ersetzen Sie sofort den Akku Ihres Telefons, wenn er nicht richtig funktioniert.
  • Aktualisieren Sie Ihr Android-Telefon immer mit einer sicheren Firmware.
  • Installieren Sie keine verdächtigen Anwendungen von Drittanbietern auf Ihrem Gerät.

FAQ:

Was verursacht den schwarzen Bildschirm des Todes Android?

Es kann mehrere Gründe für einen schwarzen Bildschirm von Android geben, wie inkompatible Apps, Malware-Angriff, nicht aufgeladenes Telefon, Update-Probleme, Überhitzung und andere. Sobald alle diese Probleme behoben sind, wird das Problem behoben.

Ist der schwarze Bildschirm des Todes reparierbar?

Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm auf einem Android-Telefon kann ohne große Probleme behoben werden. Es gibt mehrere Handbücher sowie automatische Korrekturen. Wenn das Problem nicht einfach zu beheben ist, handelt es sich um ein Hardware- oder Softwareproblem und Sie müssen sich an das Servicecenter wenden.

Abschließende Gedanken

In diesem Beitrag habe ich 5 verschiedene Tricks besprochen, wie man den schwarzen Bildschirm des Todes auf Android/Samsung-Telefonen repariert. 

Sie müssen also alle in diesem Blog bereitgestellten Lösungen ausprobieren, bis Ihr Problem behoben ist. Alle Methoden sind sehr einfach und effektiv, daher wird Ihnen sicherlich eine von ihnen helfen.

Darüber hinaus erhalten Sie eines der fortschrittlichen Tools zum Beheben des Androider schwarzer Bildschirm des Todes Fehlers, nämlich das Android-Reparatur-Tool. Diese Software kann den Black Death-Bildschirm mit einem einzigen Klick beheben und dieses Problem problemlos beheben.

Leave a Reply